Arbeitgebermarke, Bäckerei Mitarbeitergewinnung
Bünyamin Aramaz
23, Mai, 2023
Diese Benefits zählen wirklich
Diese Benefits zählen wirklich

Rund 90 % der deutschen Arbeitnehmer sind aktiv oder latent suchend nach einer neuen Arbeitsstelle. Die Gründe für einen potenziellen Wechsel sind dabei vielfältig. Sie reichen von Unzufriedenheit bis hin zur Suche nach neuen Herausforderungen.
Ein wesentliches Entscheidungskriterium für oder gegen einen Arbeitgeber ist neben dem monatlichen Lohn das Angebot von Benefits und Zusatzleistungen. Die Implementierung in Ihren Betrieb sichert Ihnen damit einen entscheidenden Vorteil bei der Gewinnung neuer Mitarbeiter und Fachkräfte.

Kriterien eines guten Anbieters

Immer mehr Menschen nutzen soziale Netzwerke wie Facebook, Instagram oder LinkedIn, um sich über Unternehmen und Karrieremöglichkeiten zu informieren. Arbeitgeber im Fleischerhandwerk sollten diese Plattformen nutzen, um auf sich aufmerksam zu machen und potenzielle Bewerber anzusprechen. Durch regelmäßige Beiträge, Bilder und Videos kann das Unternehmen einen Einblick in die Arbeitswelt im Fleischerhandwerk geben und Interessierte ansprechen. Dabei sollten Arbeitgeber darauf achten, dass ihre Beiträge ansprechend und authentisch sind und die Unternehmenskultur widerspiegeln.

  • Automatisierte Updates an die jeweils geltenden Regularien
  • Breite Angebotspalette
  • Einheitliche Plattform für Arbeitgeber und Arbeitnehmer
  • Integration in die Lohnabrechnung
  • Persönliche Beratung und Betreuung durch Fachpersonal / Schulungen
  • Rechts- und Betriebsprüfungssicherheit
  • Reportings
  • Strukturiertes Preissystem
Verkäuferin bei der Arbeit
Individuelle Auswahl- und Gestaltungsmöglichkeiten

Die Auswahl an Anbietern und einzelnen Benefits ist schier unendlich groß. Bei der Gestaltung Ihrer individuellen Mitarbeitervorteile spielt die Menge der angebotenen Leistungen aber in der Regel nur eine sekundäre Rolle. Fokussieren Sie sich stattdessen auf einige wenige Attraktionen, die Sie Ihren Mitarbeitern zur Verfügung stellen wollen.
Dennoch soll an dieser Stelle ein Überblick über die reichhaltige Angebotspalette nicht ausgelassen werden. Zu den gefragtesten (monetären) Leistungen zählen:

  • Aufmerksamkeiten zu festgelegten Anlässen
  • Betreuungskosten
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Dienstrad
  • Erholungsbeihilfe
  • Essenszuschuss
  • Fahrtkostenzuschuss
  • Gesundheitsförderung
  • Gutscheinsystem
  • ÖPNV-Ticket
  • Sachbezüge / Sachleistungen
  • Technikleasing
  • Telefon- und Internetpauschale

Die Angebote reichen hierbei von Zuschüssen bis hin zu vollen Kostenübernahmen. Zusätzlich besteht auch die Möglichkeit einer selbständigen Organisation der Benefits durch den Arbeitgeber.

Teilen Sie jetzt kostenlos Ihre offenen Stellen über JetztJob.de
Jetzt kostenlos inserieren!
Vorteile für Sie als Arbeitgeber im Bäckerhandwerk

Die Vorteile der Mitarbeiterangebote sind ebenso wie die Auswahl selbst sehr umfangreich. Die hohe Diversität ermöglicht Ihnen als Arbeitgeber im Bäckerhandwerk die Festlegung genau jener Attraktionen, die für Ihre Mitarbeiter und Ihren Betrieb relevant sind. Darüber hinaus ergeben sich aus der Bereitstellung selbst bereits wesentliche Abgrenzungsmerkmale zu Ihren Konkurrenten. Punkten Sie daher mit individuellen Zusatzleistungen, die Ihre Arbeitgebermarke im Bäckerhandwerk stützen.

Ergänzend dazu bieten die Benefits aber auch eine Reihe an Effekten für die vorhandene Belegschaft. Die Zurverfügungstellung von Zusatzleistungen zeugt von Wertschätzung und Anerkennung, die in der Folge zu einer höheren Zufriedenheit führen wird. Besonders in der Außendarstellung Ihres Unternehmens wird sich die gesteigerte Zufriedenheit positiv auswirken. Sei es im Kundenkontakt oder im Gespräch mit Freunden und Bekannten, Ihr Unternehmen wird hervorstechen. Vor allem bei der Suche nach Fachkräften ist eine positive Mund-zu-Mund-Propaganda immer Gold wert.

Aber auch innerbetrieblich wird das Angebot Auswirkungen zeigen. Eine verbesserte Zufriedenheit geht Hand in Hand mit einem insgesamt besseren Arbeitsklima einher. Zudem führt diese statistisch gesehen zu einer deutlich verminderten Abwanderungsbereitschaft durch die höhere Verbundenheit mit Ihnen und Ihrer Arbeitgebermarke.

Vorteile für Arbeitnehmer

Die Inanspruchnahme von Benefits bietet auch Ihren Angestellten einige wesentliche Vorteile. Insbesondere für die Mitarbeiter kostenfreie Angebote werden häufig ohne Probleme akzeptiert. Doch auch Leistungen, die lediglich einen Zuschuss beinhalten oder vollständig durch den Arbeitnehmer zu zahlen sind, haben ihre Berechtigung. Der Schlüssel zur erfolgreichen Präsentation in der Belegschaft liegt in dem Aufzeigen der einzelnen Effekte. Dies kann neben einer Vergünstigung durch eine Arbeitgeberbeteiligung auch eine Verringerung der Netto-Belastung durch den Abzug vom Bruttolohn sein. Lassen Sie sich beim Roll-out Ihres Benefitsystems von einem Experten unterstützen, um Fragen und Anmerkungen Ihrer Mitarbeiter direkt aufnehmen zu können.

Vorteile für Arbeitnehmer
Jetzt Traumjob auf JetztJob.de finden
Jetzt kostenlos inserieren!
Fazit
Die Bereitstellung von Benefits bietet sowohl Ihnen als Arbeitgeber als auch Ihren Angestellten viele nicht zu unterschätzende Vorteile. Neben den finanziellen Aspekten spielen hierbei aber vor allem die sozialen Komponenten eine entscheidende Rolle. Zu diesen zählen die Wertschätzung der erbrachten Leistungen und das Arbeitsumfeld. Zusätzlich zur Erhaltung und Vertiefung der Mitarbeiterbindung der bestehenden Kollegen gewähren Ihnen die Zusatzleistungen aber auch einen entscheidenden Vorteil bei der Gewinnung von neuem Fachpersonal.
Beachten Sie bei der Auswahl der einzelnen Benefits aber in jedem Fall die Homogenität Ihrer Angestellten. Durch Unterschiede in der Kultur, Religion oder dem Alter können einzelne Personengruppen von Zusatzleistungen ausgeschlossen sein.
Jetzt kostenlos inserieren
Andere Neuigkeiten
postimg
Kristina Mouratidou
09, Apr, 2024
Schmitz & Nittenwilm: Wo Arbeit zum Erlebnis wird – Attraktive Berufe mit großzügigen Benefits
postimg
Anne-Marie Meisel
23, Feb, 2024
Mit Niederrhein Gold in den Tag starten: Kreative Frühstücksideen mit Saft
postimg
Anne-Marie Meisel
22, Feb, 2024
Ein Erbe von Qualität und Tradition